Konto

Eine IBAN-Nummer sieht z.B. so aus: DE21301204000000015228. Sie beginnt mit dem Landeskennzeichen und endet mit Ihr Bankkonto. Um die IBAN-Nummer Ihres Kontos zu berechnen, verwenden Sie z.B. das Tool IBAN Calculator. Der SWIFT oder BIC Kode ist das Standard Format des Bank-Identifizierungskodes und dient zur eindeutigen Identifizierung einer Bank. Er besteht aus 8 oder 11 Zeichen. Den SWIFT Kode Ihrer Bank finden Sie auf Ihrem Kontoauszug oder im Internet-Portal Ihrer Bank, sowie auf der Website: The SWIFT codes. Sie können direkt, nachdem Sie ein HappyCoins-Konto erstellt haben, Bitcoins an- und verkaufen. HappyCoins arbeitet mit Konten, die Ihnen zusätzliche Sicherheit bieten. Sie können auch per 'One-Click'-Methode an- und verkaufen. Diese Methode beschleunigt Ihre Transaktionen und hilft dabei, Fehler zu vermeiden. Ihr Konto wird ausschließlich für diese Zwecke genutzt. HappyCoins unterhält und verwaltet keine Bitcoin-Wallets und/oder Euro-Spareinlagen. Das Bankkonto, welches Sie beim Erstellen des HappyCoins-Kontos nutzen, bestimmt die Art Ihres Kontos. Nutzen Sie ein persönliches Konto, so wählen Sie beim Erstellen eines neuen HappyCoins-Kontos 'Persönlich'. Nutzen Sie dagegen ein Geschäftskonto, wählen Sie 'Geschäftskonto'.

Verkaufslimit EUR (pro Tag / pro Monat)

Kontostatus persönlich Geschäftskonto
Neu
Vertraut
Überprüft

Verkaufslimit EUR (pro Tag / pro Monat)

Kontostatus Persönlich Geschäftskonto
Neu Unzulässig
Vertraut
Überprüft

* Sofort Banking, GiroPay und MyBank sind auf 1000 EUR pro Tag beschränkt. Max 10 btc pro Verkauf Transaktion. Für die Nutzung von Giropay wird von unserem Zahlungsdienstleister die Identifizierung des Kunden verlangt. Um diese Zahlungsoption zu aktivieren, mailen Sie bitte ein Foto Ihres Ausweisdokumentes (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein) zusammen mit Ihrem HappyCoins account code an folgende Adresse: verification@happycoins.com.

Ihr Konto verwalten

Kontodaten vergessen? Sie können eine E-Mail mit den Kontodaten Ihrer sämtlichen, aktiven Konten anfordern: Konteninfo anfordern

Sie können neue Bitcoin-Walletadressen hinzufügen, indem Sie zusätzliche Konten erstellen wobei die Bankverbindung und das Vertrauensniveau eines bestehenden Kontos übernommen werden. Zusätzliches Konto

Persönliche Konten

  • NEU: während der ersten Woche nach Erstellen des Kontos. Zur Umgehung des einwöchigen Limits für neue Konten, bietet HappyCoins ein Schnellverfahren ('Fast Track') 'Fast Track' anwenden?
  • VERTRAUT: automatisches Upgrade von einem neuen Konto eine Woche nach der ersten Kaufstransaktion.
  • ÜBERPRÜFT: auf Anfrage Identitätüberprüfung und Nachweis des Wohnsitzes erforderlich. Möchten Sie Ihren Account verifizieren?

Geschäftskonten

Bei Geschäftskonten ist eine Überprüfung erforderlich.

  • NEU: bei Geschäftskonten sind nur Testtransaktionen möglich.
  • ÜBERPRÜFT: Mehrere Kauftransaktionen pro Tag von maximal 2500 Euro pro Transaktion. Antrag auf Verifizierung eines Geschäftskontos stellen: Möchten Sie Ihren Account verifizieren?